Flugasche

Was ist eigentlich Flugasche?

Weltweit entsteht Flugasche in Steinkohlekraftwerken bei der Stromerzeugung durch Verbrennung von Steinkohle.

Trockene Flugasche ist ein zementartiges Material und wird häufig als Bindemittel in der Betonindustrie verwendet. Bei der Herstellung von Beton und Zement bietet Flugasche neben Materialvorteilen auch eine Reduzierung der CO2 Menge. 

Mehr erfahren Sie hier. 

0
Feed